Eine Seite, die sich sehen lassen kann! – www.spd-falkensee.de

2013_03_wsdm-spd-falkensee-500Schon seit langem vergeben die WebSozis die Auszeichnung WebSozi-Seite des Monates für besonders informative sozialdemokratische Homepages. Besonders freuen wir uns natürlich, wenn es denn eine Seite betrifft, die auch auf dem Soziserver liegt:

Kein Grund baden zu gehen ist die Homepage der SPD Falkensee. Denn die Übersichtlichkeit und das aufeinander abgestimmte Layout beeindruckten die WebSozis.

 So ist nicht nur die Politik der SPD für Falkensee familienfreundlich, sondern auch ein Besuch auf www.spd-falkensee.debenutzerfreundlich. Ein Blick auf den Unterpunkt Ortsverein macht auch noch einmal äußert bewusst, dass die Demokratie noch nicht so lange in Brandenburg besteht, denn “der SPD-Ortsverein Falkensee gründete sich am 14. November 1989 als damaliger “Ortsverband der Sozialdemokratischen Partei in der DDR” (SDP).”

Und so passt es wunderbar zusammen, dass die Homepage www.spd-falkensee.de im März 2013 mit dem WebSozi des Monats ausgezeichnet wird – 80 Jahre nach der Rede von Otto Wels im Reichstag und 23 Jahre nach der ersten freien Volkskammerwahl in der DDR.

Die WebSozis gratulieren herzlich zum Ehrenpreis für den Internetauftritt des SPD Ortsvereines Falkensee im schönen Havelland.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentar