Exchange beim Soziserver

Daran haben wir länger gearbeitet – aber ab sofort ist es soweit: in Verbindung mit einem Account auf dem Soziserver könnt ihr ab sofort auf Wunsch Hosted-Exchange-Postfächer dazu buchen.

Exchange ist die professionelle Kommunikationslösung von Microsoft. Neben E-Mail könnt ihr Eure Termine, Aufgaben, Adressen und Notizen verwalten. Alles wird auf dem Server gespeichert, so dass ihr von überall her den gleichen Stand habt, egal wo Ihr euch befindet. Mehr noch, auf viele mobile Geräte (IPhone z.B.) werden Änderungen automatisch gepusht, d.h. wenn ihr z.B. eine Mail erhaltet erscheint sie automatisch auch auf dem Smartphone, ohne dass sie extra abgerufen werden müsste.

Wenn ihr im Team arbeitet ist es möglich, öffentliche Ordner für einen gemeinsamen Zugriff zu definieren oder aber gegenseitig Zugriffsberechtigungen zu vergeben – so ist eine reibungslose Kommunikation gewährleistet und alle haben den gleichen Informationsstand.

Exchange funktioniert natürlich perfekt im Zusammenhang mit MS Outlook (2003 – 2010) sowie Outlook für Mac 2011, aber auch einige Fremdprodukte verstehen sich auf Exchange (z.B. Apple Mail an Version 4) sowie Smartphones wie z.B. das IPhone, verschiedene Android-Geräte und natürlich viele Windows-Smartphones)

Wir verwenden Exchange auf Basis des MS Eschange-Servers 2007

Details zu den Kosten und Leistungen findet Ihr hier. Wenn ihr ein Exchange-Account zu eurem Soziserver-Paket dazubuchen wollt könnt ihr das jederzeit im Kundenmenü über „Shop“ -> „Addons“ machen (gilt nicht für die Nutzer auf dem Server „unaone“, KdNr bis 29999 – hier ist aus technischen Gründen derzeit noch eine manuelle Bestellung über support@soziserver.de nötig)

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.